Die Bandmitglieder

Marco Egelhofer alias Max alias donmax ist der Gründer, Keyboarder, Grafiker und Sänger der Gruppe "donmax". 

Er spielt diverse Instrumente, doch die schwarz-weissen Tasten haben es ihm von klein auf angetan. Verbotenerweise 

begann er schon im zarten Alter von 2 Jahren, auf der heiligen Elvia Orgel seines Vaters herumzudrücken...

Als ausgebildeter Lehrer und Fachlehrer Musik der Oberstufe hat er schon vielen Jugendlichen und Erwachsenen seine Liebe zu Rhythmen und Harmonien weitergegeben, sei es als Primar- oder Oberstufenlehrer, als Schlagzeuglehrer oder als Gospelchorleiter. 

Diese Jobs hat er allerdings mittlerweile an den Nagel gehängt, um sich neuen Aufgaben zu widmen. 

In seinem Homestudio komponiert und produziert er eigene Songs und auch vor allem andere Sänger mit grosser Leidenschaft (siehe hier). Er arbeitet auch als freischaffender Grafiker und Künstler: ein wahres Multitalent eben. Auch musikalisch ist er offen für alle Stile, seine grösste Liebe gilt jedoch dem Soul der wilden 60er und 70er Jahre. Mit seiner mitreissenden Art hat der Vollblutmusiker schon mit unzähligen Formationen auch international auf den Brettern, die die Welt bedeuten, gestanden und das Publikum unzählige Male vom Hocker gerissen, sei es als Barpianist oder im Team. Mit der "donmax"-Band hat er wohl seine wahre Berufung gefunden.  Produktionen

Ermin "Durak" Schluep

Ermin Schluep wurde am 19. Dez. 1980 in Sarajewo, damals noch Jugoslawien geboren. Er ist der Gitarrist der Band und zusammen mit Max hat er schon unzählige Auftritte an verruchten Orten mit Bravour hingelegt.

 

Seit er zwölf ist spielt er sein Instrument, von zwischenzeitlichen Exkursen zur Bassgitarre mal abgesehen. Ob akustisch, elektrisch oder verbal: Ermin findet immer den richtigen Ton. Sogar an der Fachhochschule lernt er es: Er studiert Sozialarbeit und ist Jugendtreffleiter. Manchmal singt er die erste, aber meistens die 2. Stimme. Zu seiner musikalischen Ausbildung gehört beispielsweise der Vorkurs der Jazzschule St.Gallen, aber wie Max ist auch er ein nimmermüder Autodidakt.

Mit grandiosen Solis verblüfft er das Publikum immer wieder von Neuem. Der mittlerweile sehr versierte Musiker hat schon in vielen verschiedenen Bands mitgewirkt.

Heute spielt er kreuz und quer in vielen Stilen, mit Vorliebe aber in den Bereichen der Blues-, Rock- und Popmusik. Sein Spiel erinnert manchmal an Clapton, dann wieder an Santana, doch auch hunderte Jazz-Standards befinden sich in seinem Repertoire. 

In der "donmax"-Band bringt er sich erfolgreich als Gitarrist und Backgroundsänger ein und prägt den Sound mit seinen vielfältigen musikalischen Erfahrungen. Zusammen mit Marco gehört er zum harten Kern der Band.

Ermins Youtube    Ermins Facebook

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

www.donmax.ch